Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

  1. Schweigepflicht
    Die Betreiber und deren Mitarbeiter/innen von www.fahrschulprogramm.ch unterstehen der Schweigepflicht.
    Es ist ihnen untersagt, irgendwelche Informationen von Mitglieder die sie erhalten oder sonst in Erfahrung bringen,
    gegenüber dritter zu Äussern oder auf eine andere Art mittzuteilen.
    Diese Schweigepflicht gilt nicht gegenüber den Vertreter der Justiz oder Polizeibehörden.

  2. Dienstleistungsangebot
    Wenn Sie sich bei www.fahrschulprogramm.ch anmelden, werden diese Nutzungsbedingungen anerkannt.
    Die Benutzungsgebühren sind als Unkostenbeitrag für den zur verfügung gestellten Speicherplatz, der Datensicherung, SSL Zertifikat usw. gedacht.
    Die Daten werden täglich dreifach gesichert. 2 x auf den Server unterschiedlicher Provider, und 1 x auf meinem Rechner.
    Die Benutzung und Updates vom Programm sind gratis.
    Wenn Sie spezielle Wünsche haben, wird die Programmierarbeit mit Fr. 120.-- pro Stunde in Rechnung gestellt.

  3. Benutzungsgebühren
    Die Benutzung des Programms kostet für den Einzelkämpfer Fr. 240.-- pro Jahr.
    Wenn mehrere Fahrlehrer das Programm benutzen, kostet es bei 2 Fahrlehrer Fr. 360.-- und für jeden weiteren Fahrlehrer Fr. 60.-- pro Jahr.
    Ab 10 Fahrlehrer bezahlen Sie pauschal Fr. 800.-- pro Jahr.
    Reine Theoriecenter (ohne Fahrunterricht) bezahlen pauschal Fr. 400.-- pro Jahr.
    Falls Sie nur die Online- Buchhaltung benutzen möchten kostet dies Fr. 100.-- pro Jahr.

  4. Automatische Kündigung
    Wenn Sie die Rechnung, die ich Ihnen im Oktober senden werde, nicht bis zum 31.12. bezahlt haben, gilt die Mitgliedschaft als gekündigt. WICHTIG! Es werden keine Mahnungen versendet.
    Die Daten, wenn vorhanden, bleiben danach noch ein Jahr auf dem Server.
    Andernfalls werde ich nach Zahlungseingang das neue Jahr freischalten.

  5. Wartung, technische Störungen,
    www.fahrschulprogramm.ch weist darauf hin, dass das Programm bei Durchführung von Wartungsarbeiten oder bei technischen Störungen nicht verfügbar sein kann.
    Des weiteren kann www.fahrschulprogramm.ch nicht verantwortlich gemacht werden für Zeiten der Nichtverfügbarkeit, die durch Störungen in den öffentlichen Leitungsnetzen bedingt sind.
    Um Sie gegebenenfalls über derartige Störungen informieren zu können, verpflichten Sie sich Ihre Email-Anschrift in Spezielles => Meine Daten immer aktuell zu halten.

  6. Urheberrecht, Nutzungsrechte Inhalte
    Die über www.fahrschulprogramm.ch angebotenen Inhalte sind geschützt.
    Jede Nutzung unterliegt den geltenden Urheberrechts- und anderen Schutzgesetzen.

  7. Mitgliedschaft
    Ihre Mitgliedschaft ist an kein Zeitlimit gebunden und kann ohne Kündigung von Ihnen oder von www.fahrschulprogramm.ch aufgelöst werden. Bei einer Auflösung der Mitgliedschaft stehen Ihnen die Daten, wenn vorhanden, noch bis zum Ende vom nächsten Jahr auf dem Sever zur Verfügung. www.fahrschulprogramm.ch ist berechtigt, die Aufnahme einer Mitgliedschaft abzulehnen.

Gerichtsstand ist Belp

Belp, im September 2012

Schliessen Sie das Fenster, um wieder zur Anmeldung zu gelangen.